Filter schließen
Filtern nach:
Datum
Das Operculum einer Turbanschnecke strukturell und texturmaessig anzuschauen.

Die roentgenographisch experimentellen Untersuchungen erfolgten im Juni 2004 im Labor von Prof. Dr. H.-R. Wenk (am Department of Earth and Planetary Science der University of California, Berkeley, USA) und wurden von Frau Dr. Caterina E. Tommaseo durchgefuehrt.