ShopID=1
Ihr Status: kein Status
AM 10. MAI IST MUTTERTAG
Filter schließen
Filtern nach:
Datum
Wie entstehet die Kreiselschneck mit dem Shiva-Eye?

Die Kreiselschnecken besitzen innere Organe, einen Kopf, einen Fuß und einen hautähnlichen Mantel. Der Mantel scheidet eine Flüssigkeit ab, die zur Schale wird, und auch das Shiva-Eye endstehen lässt.
Das sogenannte Shiva-Eye Operculum einer Turbanschnecke strukturell und texturmaessig anzuschauen.

Die roentgenographisch experimentellen Untersuchungen erfolgten im Juni
2004 im Labor von Prof. Dr. H.-R. Wenk (am Department of Earth and
Planetary Science der University of California, Berkeley, USA) und wurden von Frau Dr. Caterina E. Tommaseo durchgefuehrt.
Angebot endet in
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Mein Monatsangebot
Solange Vorrat reicht. Jetzt zugreifen!